Drei Multiplikatorenschulungen des Netzwerks Finanzkompetenz NRW für Referendarinnen und Referendare des ZfsL Siegen am 9. November 2021

(09.11.21)


 

Für Referendarinnen und Referendare des ZfsL Siegen (Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung) hat das Netzwerk Finanzkompetenz NRW am 09. November 2021 Multiplikatorenschulungen in Form von drei interaktiven Workshops durchgeführt.

Schwerpunkt der drei Multiplikatorenschulungen am ZfsL Siegen waren digitales Lernen und interaktive Schulbücher sowie die Vorteile, die sich hieraus ergeben können. Dabei wurden v.a. die digitalen Möglichkeiten erörtert, die eine neue Lehr-Lern-Kultur im schulischen Unterricht vorantreiben können. Im Zentrum der Workshops stand deshalb der Einsatz des digitalen Schulbuchs zur finanziellen Bildung, das vom Netzwerk Finanzkompetenz NRW entwickelt wurde. Die angehenden Lehrerinnen und Lehrer konnten aktiv die interaktiven Materialien ausprobieren und Fragen zur technischen Handhabe und zu den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten im Unterricht stellen. Auch Potentiale und Herausforderungen sowie Schwierigkeiten in der digitalen Lehre wurden diskutiert.