Finanzkompetenz entwickeln -Was Lehrende und andere Multiplikatoren wissen sollten–

1. Jahrestagung 2020 des Netzwerks Finanzkompetenz NRW

(20.01.20)

Am 21. und 22. Januar 2020 hat das erste von zwei jährlichen Netzwerktreffen des Netzwerks Finanzkompetenz NRW in der Katholischen Akademie DIE WOLFSBURG in Mülheim an der Ruhr stattgefunden. Unter dem Motto Finanzkompetenz entwickeln - Was Lehrende und andere Multiplikatoren wissen sollten haben sich Interessierte, die das Thema Finanzkompetenz in der Gesellschaft voranbringen möchten, zum Austausch zusammengefunden.

In der zweitägigen Veranstaltung wurde das Thema finanzielle Bildung aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet. Beachtung fanden u.a. die Themen Finanzielle Bildung und Armut sowie digitale Lehrangebote zur Vermittlung finanzieller Kompetenz inklusive entsprechender Schulungsangebote. Zudem wurde ein Markt der Möglichkeiten durchgeführt, auf dem Referentinnen und Referenten aus der Schulden- und Insolvenzberatung ihre Projekte vorgestellt haben.