Veranstaltungen

BNE-Modul: Das Thema Geld gehört in den Unterricht

„Spiele zur Stärkung der Finanzkompetenz“ am 28. März 2019 in Recklinghausen

Finanzkompetenz ist ein wichtiger Bestandteil von Verbraucherbildung. Nur Verbraucherinnen und Verbraucher mit einer grundlegenden finanziellen Bildung sind in der Lage, Finanz- und Konsumentscheidungen verantwortungsvoll zu treffen und die Folgen kritisch abzuschätzen. Anknüpfungspunkte zur finanziellen Allgemeinbildung finden sich in den Lehrplänen an
nordrhein-westfälischen Schulen in verschiedenen Fächern wieder. Da Voraussetzung für die Stärkung der Finanzkompetenz eine Auseinandersetzung mit den Themen Geld und Konsum ist, bietet das Netzwerk Finanzkompetenz vier Spiele zum Thema „Geld“ für alle Schulformen in NRW an.
Die praktische Umsetzung im Unterricht ist Gegenstand dieser Veranstaltung. Die Teilnehmenden erhalten ein Spiel kostenlos für die eigene Institution. Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte und interessierte Bildungsakteurinnen und -akteure der außerschulischen Bildung und Weiterbildung.

Programmflyer

Anmeldung